Outlook 2010 HotFix für "@" Support auf MacBook mit Strg-Alt-Q

3NET MeldungBei Outlook 2010 wurde im Feld "an" die Tastenkombimation "Strg-Alt-Q" für die Eingabe des Zeichens "@" gesperrt. Ein tolles "Feature", was die Anwender von Apple MacBooksdie Nutzung von Office 2010 merh oder weniger komplett verwehrte. .

Alternative Eingabemöglichkeiten gab es dann nur über

  • “Alt-064” auf dem Numpad (am MacBook nicht existent..)
  • einer emulierten Alt-GR-Taste (nicht auf dem MacBook möglich)
  • Copy & Paste
Nicht wirklich erfreulich. .
 
Nun endlich hat Microsoft dazu ein Hotfix für Office 2010 erstellt, welches die Tastenkombination"Strg-Alt-Q" wieder aktiviert, und damit alle Probleme löst!

Sie finden das Hotfix bei Microsoft unter http://support.microsoft.com/kb/2597001, müssen die Dateien dazu jedoch extra bei MS manuell anfordern.Melden Sie sich gern bei uns, damit wir die Problematik bei Ihnen regeln können.